Geschichte

EMRT™ (Equine Muscles Release Therapy) ist eine Entspannungstechnik für das Pferd, welche sich aus der menschlichen Bowen Technik entwickelt hat und  für eine Vielzahl von Beschwerden des Pferdes geeignet ist. 

EMRT™ wurde von Alison Goward über Jahre hinweg entwickelt. Alison ist Bowen Instruktor und Practitioner für Menschen. Sie besitzt eine 45-jährige Erfahrung mit Pferden und ist zur Zeit Besitzerin eines Andalusier- Zuchtgestütes. Aus dem Verständnis heraus, dass Pferde, gleich wie Menschen, physischen und psychischen Stresssituationen ausgesetzt sind, entwickelte Alison diese Technik. 

1990 begann sie erstmals die Bowen Technik für Menschen der Physiologie und Anatomie des Pferdes anzugleichen. 

Alisons Kenntnisse über Pferdezucht und –pflege, ihre langjährige Forschungsarbeit, sowie das Halten von Vorträgen über Körperarbeiten für das staatlich anerkannte naturwissenschaftliche Institut von Queensland in Australien, waren Voraussetzungen für die Weiterentwicklung von EMRT™. 

Nach vielen aufregenden Erfahrungen mit Pferden, welche auf die EMRT™ Technik ansprachen, wurden jene 14 Griffe am Pferd entwickelt, die heute im ersten Kurs, dem Pferdebestitzer-Kurs, gelehrt werden. 

Die Kurse wurden in enger Zusammenarbeit mit Veterinärwissenschaftlern und anderen Experten auf diesem Gebiet entwickelt.

Kontakt

EMRT™  - Head Office in Australia:  Allison Goward
ECL&R Head Office – Research & Development
Equine Muscle Release Therapy Pty Ltd.  Director Ali Goward 

PO Box 47  Tiaro 
Queensland 4650 

Tel: +61 0 7 41 939826
Web: www.emrt.net.au 
E-Mail: emrt.ali[at]bigpond.com

Alison Goward
Bowen