Ziele des Vereins

Der Europäische Bowen Verein wurde am 31. August 1999 gegründet und ist anerkannt von der Bowen Therapy Academy of Australia. 

Ziele:

  • Weitergabe von Wissen und Informationen über die BOWEN Technik an die allgemeine Bevölkerung.
  • Durchführung von Öffentlichkeitsarbeit, wie Veröffentlichung von Artikel über die BOWEN Technik in Zeitungen oder Interviews im Radio.
  • Präsentationen der BOWEN Technik auf Gesundheitsmessen und anderen Veranstaltungen,
  • um sie der Öffentlichkeit vorzustellen  und zu verbreiten.
  • Vertreten der beruflichen und wirtschaftlichen Interessen der Mitglieder nach besten Möglichkeiten gegenüber Behörden und anderen Organisationen.
  • Gewährleistung der guten Qualität der Arbeit professioneller BOWEN Practitioner durch geeignete Aus- und Weiterbildungen, und Erhaltung des hohen Standards der BOWEN Ausbildung.
  • Möglichkeit zum Abschluss einer passenden HAFTPFLICHTVERSICHERUNG für Mitglieder zu einem günstigen Tarif.
  • Die Mitglieder des Vereins über Entwicklungen der Bowen Technik zu informieren, sowie Beziehungen auf  nationaler und  internationaler Ebene zu pflegen.
  • Herausgabe des vierteljährlich erscheinenden Vereinsmagazins BOWEN JOURNAL zur Förderung der Kooperation und Kontakten zwischen den einzelnen Mitgliedern.
  • Erhaltung der BOWEN Technik in ihrer Originalform und Ursprünglichkeit:
  • Wenn eine Technik so einfach und effektiv ist, wie die BOWEN Technik, ist auch der Anreiz groß, Veränderungen vorzunehmen, zu improvisieren und etwas hinzuzufügen.
  • Es ist ein Hauptanliegen der BOWEN Therapy Academy of Australia, sowie aller BOWEN-Verbände, weltweit zusammenzuarbeiten, um die BOWEN Technik so zu erhalten, wie sie von Tom Bowen praktiziert, entwickelt und gelehrt wurde.
Bowen