Aktuelles

Störungen der Propriozeption

06.03.2019 Erstellt von Sandra Viehböck

Störungen der Propriozeption Propriozeptoren sind Stellungsrezeptoren in den Gelenkskapseln und „wachen“ über den Zustand und die Stellung des Gelenkes. Sie befinden sich außerdem in den Sehnen als Golgi-Rezeptoren und in den Muskeln als Muskelspinde

 Diese Muskelspindeln sind die Sinnesorgane in den Muskeln, die den Dehnungszustand der Skelettmuskulatur erfassen. Sie gehören zur Gruppe der Propriozeptoren und haben die Aufgabe, laufend an Gehirn und Rückenmark Rückmeldung über den Zustand der aktivierten Struktur zu geben - heiß, kalt, gedehnt, schmerzend etc.   Irritationen in den Muskel-Sehnenansätzen oder im Periost-Knochenanker der Muskeln stören die korrekte Vermittlung der Meldungen aus der Peripherie. Bowen kann helfen dieses Gleichgewicht wieder herzustellen. ..   Diese Störungen können durch unterschiedlichste Ereignisse hervorgerufen werden: Knochenbrüche, ständige Fehlhaltungen durch falsches Sitzen oder Gehen, Unfälle wie z.B. Schleudertrauma, etc. Ein Schleudertrauma kann z. B folgende Auswirkungen haben: Der Kopf fühlt sich schwerer an, als er tatsächlich wiegt. Wenn man mit dem Finger auf die Nase zeigen will, trifft man die Stirn, beim Essen beißt man auf die Zunge, die Schluckvorgänge laufen nicht mehr automatisch ab, der Fußboden ist nicht mehr waagerecht, sonder schräg oder bewegt sich sogar. Der betroffene Mensch ist im eigentlichen Sinne «ver-rückt» im Sinne von auseinandergerückt, was natürlich auch die Psyche dann nicht unberührt lässt. Die psychischen Störungen sind hier allerdings Folge und nicht Ursache der Störungen.   Durch diese Irritationen wird somit die Fähigkeit, sich angemessen im Raum zu orientieren, drastisch eingeschränkt.   Bei zwei Personengruppen wirken sich diese Irritationen besonders stark aus:   Bei älteren Patienten treten durch nachlassende Elastizität des Bindegewebes und durch abnehmende Muskelkraft und Beweglichkeit eine zunehmende Gangunsicherheit und diffuser Schwindel auf.   Bei Kindern können durch Schädelverletzungen, einer erschwerten oder zu raschen Geburt oder einer Kaiserschnittentbindung die Propriozeptoren ebenfalls gestört werden. Zuhause und in der Schule fallen die Kinder als Tollpatsche auf, die öfter etwas umstoßen (wegen der Defizite der Koordination im Raum). Kippeln auf dem Stuhl oder ständiges Anfassen unterschiedlicher Gegenstände soll die Propriozeptoren aktivieren, um dadurch einen höhere sensorische Reizdichte zu erreichen.  Die Kinder erscheinen unkonzentriert, sie lenken ab oder stören unbewusst (oft auch bekannt als ADS oder ADHS Syndrom).   Die zentrale Verarbeitung der Informationen, die ständig von der Peripherie zum Stamm-, Klein- und Großhirn geleitet werden, ist durch körpertherapeutische Maßnahmen kaum zu beeinflussen. Wir können jedoch auf den Beginn der Propriozeptionskette (Gelenkskapseln, Bänder und Muskulatur) mit Bowen sehr wohl einwirken.   Die Bowen-Behandlung setzt genau an diesen Muskelspindeln an. Sie scheint dem Körper zu erlauben, sich wieder an seinen ursprünglichen gesunden Zustand oder an einer Art Blaupause des gesunden Körpers zu orientieren. Die Bowen Griffe werden an Schlüsselpunkten der Körperstruktur gesetzt, die das Gehirn als natürliche Referenzpunkte zur Bestimmung der Körperhaltung nutzt.   Die Angaben zur Verteilung der propriozeptiven Messfühler im Körper sind in der Literatur sehr ungenau. Eine besonders hohe Dichte an Muskelspindeln befindet sich, je nach Autor, in den tief liegenden Nackenmuskeln und auf beiden Seiten der Wirbelsäule (M. erector spinae) und in den Muskel- -Sehnenansätzen an der Ferse und der Fußsohle. Diese Bereiche spielen auch in der Bowen Behandlung eine große Rolle und erklärt, warum die Basis Grundlage einer jeden weiteren Bowen Behandlung sein soll.                                                   

Sandra Viehböck

Literaturverzeichnis:
Therapie von Kiefergelenksschmerzen: ein Behandlungskonzept für Zahnärzte (herausgegeben von Wolfgang Stelzenmüller)
Die Bowen Technik von John Wilks Dr. med. Klaus G. Weber: Störungen der Propriozeptoren.

Onlineshop

Informationsmaterial, Bücher, Gutscheine, Bowtech Aufkleber, Bowtech Plakate, Bowtech Ease, u.v.m

Zum Onlineshop

Bowen