Aktuelles

Salutogenese & Bowtech

24.11.2019 Erstellt von Helmut Rachel

In diesem Artikel möchte ich die Zusammenhänge von BOWTECH® - „die original Bowen Technik“ - mit den Prinzipien der Salutogenese erörtern.

BOWTECH®die Originale Bowen Technik ist eine von Tom A. Bowen (1916-1982) entwickelte, sehr sanfte Körperarbeit. Mittels manueller Impulse (Moves) über das muskuläre Bindegewebe (Faszien) wird an ganz spezifischen Punkten ein sehr sanfter Reiz gesetzt. Anschließend wird dem Körper eine kurze Pause von ca. zwei Minuten gegeben, um diesen Impuls zu verarbeiten. (1)

Mit der Wortschöpfung Salutogenese (lat. salus = Gesundheit, Heil, Glück und griech. génesis = Entstehung, Entwicklung) hat der israelisch-amerikanische Medizinsoziologe und Stressforscher Aaron Antonovsky (1923-1994) in den 1970er Jahren die Frage nach der Entstehung von Gesundheit und nach einer gesunden Entwicklung des Menschen in die moderne Wissenschaft gebracht. Der Begriff ist analog und komplementär gebildet zu dem Begriff Pathogenese (griech. páthos = Schmerz, Leid), der die Lehre der Entstehung von Krankheit bezeichnet. (2)

Im Jahre 2010 lernte ich BOWTECH® kennen, durchlief die Ausbildung und erhielt nach bestandener Prüfung mein Diplom. Seither praktiziere ich sehr erfolgreich damit und helfe Menschen, ganz im salutogenetischen Sinne ihre Gesundheit zu erhalten. Damit unterstütze ich sie in ihrem Selfnessprozess, einer wichtigen Komponente in der selbstverantworteten  Gesundheitsvorsorge.

Ich denke, mit Antonovskys Denkmodell ist die Wirkungsweise von Tom Bowens BOWTECH® sinnhaft auf einer Metaebene zu erklären. 

Mit größtem Respekt gegenüber allen Frauen und divers geschlechtlichen Menschen schreibe ich diesen Artikel in maskuliner Form, um den Lesefluss für Sie als Leser zu erleichtern. >>>weiterlesen

fileadmin/user_upload/News/Salutogenese___Bowtech.pdf

Onlineshop

Informationsmaterial, Bücher, Gutscheine, Bowtech Aufkleber, Bowtech Plakate, Bowtech Ease, u.v.m

Zum Onlineshop

Bowen